Kleine Auszeit im Kanu auf Paar und Donau

Die Felsen ragen links und rechts steil auf und werfen die Wellen des Ausflugsdampfers zurück, der sich gerade im Donaudurchbruch bei Weltenburg flussaufwärts quält. Ich muss mich konzentrieren, denn die Wellen kommen kreuz und quer und sind so steil, dass sogar mein Bug immer wieder im dunklen Wasser der Donau eintaucht. Zusätzlich gibt es hier Kehrwasser mit großen Strudeln auf der Kehrwasserlinie: die spannendste Stelle meiner zweitägigen Tour auf Paar und Donau. Nach einer Weile beruhigt sich die Donau wieder und ich kann den imposanten Donaudurchbruch in vollen Zügen genießen. Kleine Auszeit im Kanu auf Paar und Donau weiterlesen

Mit dem Kanu durch das Land der 1000 Seen – OUTDOORS FINLAND [Anzeige]

Unzählige blaue Seen voller kleiner Inseln und grüne Wälder, die sich bis zum Horizont erstrecken. Das ist Finnland pur. Mit seiner Vielfalt an Gewässern für Kanufahrer und Stand up Paddling – Fans ein wahres Paradies. Vom Anfänger bis zum Könner kommt hier jeder auf seine Kosten. Nicht ohne Grund wird Finnland auch als „Land der 1000 Seen“ bezeichnet. Nach offiziellen Angaben sind es genau 187.888 Seen. Über 90 % des 500 km großen Nationalparks Schärenmeer vor der Südwestküste Finnlands besteht aus Wasser. Für echte Kanuten gibt es so viel zu sehen und zu tun, dass es für eine wenn nicht sogar für zwei Wochen Urlaub reicht. Die besten Kanutouren findet man auf OUTDOORS FINLAND. Mit dem Kanu durch das Land der 1000 Seen – OUTDOORS FINLAND [Anzeige] weiterlesen

Wandern in den Yorkshire Dales um Malham

Wir sind in Leeds und es zieht uns raus aus der Stadt. Sehr schnell steht fest, dass wir in den Yorkshire Dales wandern gehen wollen. Die Frage ist jetzt nur: mit dem Zug nach Skipton oder doch lieber mit dem Auto bis nach Malham hinein? Um ein bisschen freier zu sein, entscheiden wir uns für die zweite Variante.
Wandern in den Yorkshire Dales um Malham weiterlesen

Das erste Mal im Wasser – mein SoF Kajak

Mein selbst gebautes Skin on Frame Kajak sieht das erste Mal das Wasser. Ich kann es kaum glauben, aber es schwimmt 😉 Sogar richtig gut lässt es sich paddeln.

Für längere Strecken fehlt jetzt nur noch das Rückenband, dann kann es auch auf eine längere Tour gehen.

Seid ihr an einem Bericht über den Bau interessiert? Falls ja, dann schreibt es in die Kommentare und ich werde mich dran machen.

Staffelsee – sieben Inseln, zwei Kajaks, ein Wochenende

„Ja, natürlich haben wir geöffnet“, meint der Inhaber des Campingplatzes am Staffelsee auf meine telefonische Anfrage hin. Für mich ist das nicht so selbstverständlich. Immerhin haben andere Campingplätze Anfang Februar nicht geöffnet. Aber die Aussage freut mich natürlich, denn so steht unserem kleinen Wochenendurlaub mit dem Kajak am Staffelsee nichts mehr im Wege. Staffelsee – sieben Inseln, zwei Kajaks, ein Wochenende weiterlesen

Touren, Tests, Tipps und Tricks für Leute, die gern outdoor unterwegs sind