Schlagwort-Archiv: outdoor

Walchensee-Touren mit dem Kanu

„Petri Heil“, wünsche ich dem Angler, der neben mir seine Ruten aus dem Auto zum Strand hinunter trägt. Über eine dicke Schneedecke trage ich mein Kajak zum Ufer des Walchensees. Zum Glück ist der See selbst nicht mit Eis überzogen. Das hätte mir wirklich einen Strich durch die Rechnung gemacht. Im Gegenteil: Das Wasser ist klar, türkis und gibt den Blick auf die Wasserpflanzen am Grund frei. Ich starte in der Südwestecke des dreieckigen Walchensees in Einsiedl und ziehe mit langsamen Schlägen an der Südküste entlang. Das Wasser ist hier tiefblau, denn der See ist einer der tiefsten, die es in Bayern gibt. Es ist elf Uhr und der See liegt spiegelglatt vor mir. Fast schon ein bisschen langweilig, denke ich. Das wird sich jedoch bald ändern.

Walchensee-Touren mit dem Kanu weiterlesen

Funktionsbekleidung von Páramo im Test: Men’s Enduro Jacket

„Aber du hast dann schon noch eine richtige Regenjacke mit, oder?“ oder „Ist die auch regendicht?“ sind nur zwei der etwas ungläubigen Fragen, die ich gestellt bekomme, wenn ich mit der Páramo Men’s Enduro Jacket unterwegs bin – vor allem im Herbst bei unsicheren Wetterverhältnissen.

Wer, wenn nicht ein britisches Unternehmen, ist prädestiniert dafür Bekleidung für so richtiges Schmuddelwetter herzustellen? 😉 Und ja, die Jacke hält den Regen fern, sehr gut sogar. Und das Beste ist, dass sie nebenbei auch noch richtig atmungsaktiv ist. Seit August teste ich die Jacke und teile hier meine Erfahrungen. Funktionsbekleidung von Páramo im Test: Men’s Enduro Jacket weiterlesen

Gemütliche Wanderung an der Mangfall bei Valley

Wir wollen etwas von der Wintersonne mitbekommen, die sich seit Tagen das erste Mal vor den Nebelvorhang traut. Es soll nicht zu weit sein, weil Kinder dabei sind. Und interessant soll es natürlich sein. Nach kurzem Überlegen steht der Vorschlag Mangfall bei Valley im Raum. Eine gute Idee, wo ich bei der Zweitageswanderung Mangfall bereits war. Dort ist es wirklich schön und höchste Zeit mal wieder dort hinzukommen. Als Ziel steht die Mangfalltal Alm bereit. Also: Nichts wie los!
Gemütliche Wanderung an der Mangfall bei Valley weiterlesen

Herbstwanderung zur Hohen Asten von Flintsbach

Auf dem Schild am Wanderparkplatz bei Flintsbach sind über zwei Stunden zur Hohen Asten angeschrieben. Schon zu Beginn unserer kleinen Herbstwanderung geht es steil bergauf. Wir haben aber soviel zu bereden, dass es uns gar nicht auffällt, wie steil es wirklich ist. Auch die langweilige Forststraße nehmen wir, in unser Gespräch vertieft, nicht als solche wahr. Im Gegenteil, kommt uns der einfache Weg sogar entgegen, weil wir uns so auf unsere Inhalte konzentrieren können. Leider nehmen wir dadurch auch wenig von unserer Umwelt wahr, was heute aber nicht so tragisch ist, weil sie durch den Nebel wie in Watte gepackt ist. Herbstwanderung zur Hohen Asten von Flintsbach weiterlesen